Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich und Vertragspartner

(1) Für alle unsere Lieferungen gelten ausschließlich die nachfolgenden Verkaufsbedingungen. Abweichende Bedingungen sind für uns nur nach
ausdrücklicher Anerkennung verbindlich.

(2) Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen ist Geiger Peter.

Nirido - Geiger Peter| Auf der Ebene 55| D-89343 Jettingen-Scheppach

Geschäftsführer: Peter Geiger

Telefon/Telefax/eMail:

Telefon +49(0)8225-9587145 | Telefax +49(0)8225 - 9587146 |

E-Mail: info@nirido.de

Steuernummer: 111/219/90107

§ 2 Liefergebiet und Kundenkreis

Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb der EU möglich. Sollten Sie eine Lieferung in andere Länder wünschen, so versuchen wir
gerne Ihnen weiterzuhelfen. Kontaktieren Sie uns hierzu unter der E-Mail-Adresse info@nirido.de

§ 3 Vertragsschluss

Verträge in unserem Internetshop können nur in deutscher Sprache geschlossen werden. Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-
Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "Bestellen" anklicken. Nachdem Sie
Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt
(Empfangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre
Bestellung bei uns eingegangen ist. Spätestens bis zur Lieferung der Ware erhalten Sie von uns alle Kundeninformationen, die Sie für Ihre Unterlagen
ausdrucken sollten. Der Kaufvertrag kommt erst durch den Versand einer zweiten E-Mail als Auftragsbestätigung zustande.

§ 4 Bestellung

(1) Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie

• 1) Artikel in den Warenkorb legen

• 2) Ihre Liefer- und Zahlungsdaten eingeben

• 3) auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen und danach auf den Button "Bestellen" klicken.

§ 5 Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird bei uns gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs von Ihnen angefordert werden. Sie können die Bestelldaten
unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Dazu können Sie entweder die anschließende Seite "Bestellung aufgeben:" oder die Mail "Ihre Bestellung"
benutzen.

§ 6 Preise

Alle Preisangaben sind Endverbraucherpreise und beinhalten die gesetzlichen Mehrwertsteuer (19 %) und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Es gilt
der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung.

§ 7 Lieferzeiten und -kosten

(1) Die Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu
vertreten haben. Soweit nicht anders vereinbart oder am Artikel anders angegeben ist, liefern wir - Bestand vorausgesetzt - innerhalb einer Woche nach
Erhalt Ihrer Bestellung. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

(2) Kann die Regellieferzeit nicht eingehalten werden, oder ein Artikel nicht, oder nicht in der gewünschten Stückzahl geliefert werden, informieren wir Sie
per E-Mail.

(3) Je Bestellung erheben wir Versandkosten.

(4) Für Kunden außerhalb der EU: Bitte beachten Sie, dass beim Versand unter Umständen mit erheblichen Zöllen zu rechnen ist. Die Zollhöhe erfragen
Sie bitte bei der in Ihrem Land befindlichen Zollbehörde.

(5) Von uns angebotene Zahlungsarten innerhalb Deutschlands sind Vorauskasse. Im Ausland nur Vorauskasse.

§ 8 Umsatzsteuerfreie Lieferungen ins Ausland

Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen für

umsatzsteuerfreie Lieferungen vorliegen, können wir

umsatzsteuerfrei liefern, wir berechnen bei einem Bestellwert unter 1.000 Euro hierfür einen Pauschalabwicklungsaufwand von 10 Euro. Erforderlich ist, dass
entsprechende Nachweise (z.B. Beleg über die behördliche Zuteilung einer Umsatzsteueridentifikationsnummer, Verbringungsnachweis oder
Ausfuhrbescheinigung) vorgelegt werden. Wir sind berechtigt die umsatzsteuerfreie Abwicklung bei Zweifeln über die Berechtigung abzulehnen.
Nachträgliche Korrekturen bereits mit Umsatzsteuer erstellter Rechnungen sind nicht möglich.

§ 9 Rücksendungen

Wir sind berechtigt vor Kaufpreiserstattung eine Rücksendung oder Rückgabe der Ware abzuwarten, bzw. die Vorlage eines Beleges über die
Rücksendung.

§ 10 Gewährleistungsdauer

Als gebraucht bezeichnete Geräte sind gebraucht und unterschiedlichen Alters. Gebrauchtgeräte werden durch Geiger Peter getestet und sind
funktionsfähig, soweit nichts anderes angegeben ist. Gewährleistung für den Fall, dass der Käufer Verbraucher ist, besteht für Gebrauchtgeräte 1 Jahr, für
Neugeräte 2 Jahre. Sollten Sie nicht Verbraucher sein, gilt eine Gewährleistung von einem Monat als vereinbart, außer der Artikel ist anders angeboten. Die
Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Lieferdatum.

§ 11 Lieferungen und Leistungen

Die Lieferung erfolgt ab Lager Jettingen – Scheppach (Erfüllungsort). Die Kosten der Abnahme und Versendung der Ware nach einem anderen, als den
Erfüllungsort, trägt grundsätzlich der Kunde. Die Wahl der Versandart wird durch den Lieferer bestimmt. Der Kunde hat die gekaufte Ware bei Versand
nach einem anderen Ort als den Erfüllungsort unverzüglich auf Transportschäden zu untersuchen und etwaige Schäden unverzüglich schriftlich dem Lieferer
und dem Transporteur zu melden. Der Kunde ist selbst für die Einhaltung der Meldefrist an den Transporteur verantwortlich. Eine verspätete Meldung bewirkt
fast immer die Ablehnung von Ersatzansprüchen.

§ 12 Serviceunterstützung

Reklamationen werden über über E-Mail: info@nirido.de

, oder schriftlich abgewickelt. Technische Unterstützung über den Gewährleistungsanspruch hinaus wird mit unserem aktuellen Technikerstundensatz (z.Zt.
69,90 Euro inkl. MwSt.) berechnet.

§ 13 Eigentumsvorbehalt

Alle von uns gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises einschließlich aller Nebenkosten Eigentum von Geiger Peter.
Während der Dauer des Eigentumsvorbehaltes ist der Käufer nicht berechtigt, die gelieferten Waren zu verpfänden oder zur Sicherheit zu übereignen. Der
Käufer ist berechtigt die Ware im ordnungsgemäßen Geschäftsablauf zu veräußern. Die aus dem Weiterverkauf gegen die Dritten entstehenden
Forderungen werden in Höhe der ursprünglichen Rechnungsbeträge sicherheitshalber an uns abgetreten, ohne dass es einer besonderen

Vereinbarung im Einzelfall bedarf.

§ 14a Information zur Batterieverordnung

Als Händler sind wir im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus gemäß der Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden wie folgt zu
informieren:

Achten Sie bitte darauf, Ihre Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abzugeben. Die
Abgabe ist kostenlos.

Eine Entsorgung im Hausmüll verstößt gegen die Batterieverordnung. Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten
Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes - zum Beispiel "Cd" für Cadmium.
"Pb" steht für Blei, "Hg" für Quecksilber.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, diese Informationen auch nochmals in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des
Herstellers nachzulesen. Weitere Hinweise zur Batterieverordnung finden Sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
(www.bmu.de).

§ 14b Hinweis zum Elektro- und Elektronikgerätegesetz

Elektrogeräte dürfen nicht in über die Mülltonne entsorgt werden, sondern nur über die örtlichen Sammel- und Rückgabesysteme der Kommunen.

§ 15 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Gerichtsstand und Erfüllungsort richten sich bei Verbrauchern nach den gesetzlichen Bestimmungen. Für alle anderen ist soweit gesetzlich zulässig
Gerichtsstand und Erfüllungsort von Geiger Peter

Der Gerichtsstand ist der Sitz der Firma Geiger Peter.

§16Widerrufsrecht

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer
selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)


Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere
Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere
Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw.
hat, sofern Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Nirido, Geiger Peter, Auf der Ebene 55, 89343 Jettingen-Scheppach, E-Mail-Adresse: info@nirido.de)
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen,
informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der
zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt
haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns
eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,
mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren
zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags
unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren sowie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung nicht
paketversandfähiger Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften
und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher
maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert
werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung
nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt
wurde.

____________________________________________________________________________________

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An Nirido, Peter Geiger, Auf der Ebene 55, 89343 Jettingen-Scheppach, E-Mail-Adresse: info@nirido.de :

- Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/
die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

- Name des/ der Verbraucher(s)
- Anschrift des/ der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung

Allgemeine Hinweise

1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem
Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung
nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht
von Ihnen selbst zu tragen sind.

3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.
Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.