ABB Brandschutzschalter 16A Typ B 6ka

Artikelnummer: 6095494

Hersteller Type S-ARC1B16

Kategorie: Brandschutzschalter


129,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paketversand)

UVP des Herstellers: 155,00 €
(Sie sparen 16.19%, also 25,10 €)
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage



Beschreibung

Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung (AFDD) mit Sicherungsautomat (MCB) nach IEC/EN 62606 (VDE 0665-10) und IEC/EN 60898-1 (VDE 0641-11) bieten Schutz vor seriellen und parallelen Fehlerlichtbögen, Schutz vor Überstrom (Überlast oder Kurzschluss), Schutz vor Überspannung (nur für AFDD intern) und Schutz vor elektrisch gezündeten Bränden gemäß DIN VDE 0100-420. Verpflichtende Einsatzgebiete nach der DIN VDE 01000 sind in einphasigen Wechselspannungssystemen mit In = 16 A in Schlaf- oder Aufenthaltsräumen von Heimen und Tageseinrichtungen für Kinder, behinderte bzw. alte Menschen oder von barrierefreien Wohnungen sowie in Räumen oder Orten mit Feuerrisiko (mit besonderem Brandrisiko, Feuergefährdete Betriebsstätten), überwiegend/hauptsächlich aus brennbaren Baustoffen (Klassifizierung der Brennbarkeit der Baustoffe obliegt z. B. dem Hersteller vom Holzhaus), Gefährdung unersetzbarer Güter - Kulturgüter mit besonders hohem Wert und in einphasigen Endstromkreisen die elektrische Betriebsmittel in den angesprochenen Bereichen versorgen oder diese Bereiche durchqueren. Empfohlen ist der Einsatz von AFDDs in Räumen mit Schlafmöglichkeiten, Räumen oder Orten mit feuerverbreitender Struktur und Endstromkreisen mit hoher Anschlussleistung. Allgemein wird der AFDD auch zur Erhöhung des Brandschutzes vor elektrisch gezündeten Bränden empfohlen. LED Indikator, um die Ursache der Auslösung zu identifizieren. Einspeisung von oben oder unten beliebig, Querverdrahtung z.B. zu FI-Schutzschalter im hinteren Klemmenbereich möglich. Zubehör des System pro M compact® anbaubar. Bemessungsschaltvermögen nach IEC/EN 60898-1 Icn=6kA. AFDD+MCB S-ARC1 ist 1polig geschützt (LS), 2polig schaltend.
Brandschutzschalter mit Sicherungsautomat nach IEC/EN 62606 (VDE 0665-10) und IEC/EN 60898-1 (VDE 0641-11) bieten Schutz vor seriellen und parallelen Fehlerlichtbögen, Schutz vor Überstrom (Überlast oder Kurzschluss), einen internen Überspannungsgeräteschutz und Schutz vor elektrisch gezündeten Bränden gemäß DIN VDE 0100-420. Verpflichtende Einsatzgebiete nach der DIN VDE 0100-420:2016-02 sind in einphasigen Wechselspannungssystemen mit In = 16 A in Schlaf- oder Aufenthaltsräumen von Heimen und Tageseinrichtungen für Kinder, behinderte bzw. alte Menschen oder von barrierefreien Wohnungen sowie in Räumen oder Orten mit Feuerrisiko (mit besonderem Brandrisiko, Feuergefährdete Betriebsstätten), überwiegend aus brennbaren Baustoffen, Gefährdung unersetzbarer Güter - Kulturgüter mit besonders hohem Wert und in einphasigen Endstromkreisen die elektrische Betriebsmittel in den angesprochenen Bereichen versorgen oder diese Bereiche durchqueren. Empfohlen ist der Einsatz von AFDDs in Räumen mit Schlafmöglichkeiten, Räumen oder Orten mit feuerverbreitender Struktur und Endstromkreisen mit hoher Anschlussleistung. Allgemein wird der AFDD auch zur Erhöhung des Brandschutzes vor elektrisch gezündeten Bränden empfohlen. LED Indikator, um die Ursache der Auslösung zu identifizieren. Einspeisung von oben oder unten beliebig, Querverdrahtung z.B. zu FI-Schutzschalter im hinteren Klemmenbereich möglich. Zubehör des System pro M compact® anbaubar. Bemessungsschaltvermögen nach IEC/EN 60898-1 Icn=6kA. AFDD+MCB S-ARC1 ist 1polig geschützt (LS), 2polig schaltend.

Merkmale

Marke ABB
Hersteller Type S-ARC1B16
Herstellerartikelnummer 2CSA255901R9165
EAN 8012542178033
Fegime 6095494
Artikelklasse Leitungsschutzschalter mit Zusatzeinrichtung
Auslösecharakteristik B
Bemessungsspannung 230 V
Bemessungsstrom 16 A
Breite in Teilungseinheiten 2
Einbautiefe 69 mm
Energiebegrenzungsklasse 4
Frequenz 50 Hz
Mitschaltender Neutralleiter Ja
Polzahl 2
Verschmutzungsgrad 2
Überspannungskategorie 3
Bemessungsabschaltvermögen nach IEC 60947-2 10 kA
Bemessungsschaltstrom Zusatzeinrichtung - A
Bemessungsspannung Zusatzeinrichtung 230 V
Schutzart (IP) IP2X
Steuerspannungsart Zusatzeinrichtung AC
Zusatzeinrichtungen werkseitig angebaut Brandschutzschalter
Baugröße (nach DIN 43880) 2
Bemessungsabschaltvermögen nach EN 61009 6 kA
Spannungsart AC

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.